Monument Valley

  • 2
DCIM100GOPROGOPR5160.

Monument Valley

Kategorie : Uncategorized

Nach dem entspannten Frühstück auf der Veranda gab es noch eine kurze Besichtigung des alten Trading-Post Musems in Goulding.

IMG_7281

IMG_7271

 

Anschließend fuhren wir weiter in das eigentliche Indianer Reservat. Monument Valley ist in der Hand der Navajo Indianer.

DCIM100GOPROGOPR5150.

Man kann dort selbst mit dem Auto eine mehr oder weniger befestigte Straße entlangfahren und die einzelnen Aussichtspunkte anfahren. Unser Dodge hat ganz schön viel Staub aufgewirbelt!

IMG_20160513_133120

Jeder Felsen hat seinen eigenen Namen und (mit viel Fantasie) kann man darin Figuren sehen.

Hier soll man beispielsweise drei Nonnen erkennen können:

IMG_7348

Wer hat genug Fantasie? 😉

 

 

IMG_7456

Dann noch ein obligatorisches Gruppenfoto schießen lassen und dann ging es auch schon wieder weiter nach Page am Lake Powell – unsere Unterkunft für die nächsten zwei Tage. Zur Abkühlung sind wir nochmal kurz in den Pool gehüpft.

 

 

 

 


2 Comments

Heiko Büttner

Mai 14, 2016 at 7:56 pm

Habt ihr eigentlich euren pesönlichen Gruppenfotografen dabei oder findet sich immer jemand der zufällig in der nähe ist?

    David Full

    Mai 15, 2016 at 4:26 am

    Meistens findet sich jemand für den man dann im Gegenzug auch ein Gruppenbild schießt 🙂

Leave a Reply